goes_to_lsvdparty_BannerAm 15.4. gibt der LSVD im Boys’n’Beats eine Party. Dies ist für das B’n’B eine Gelegenheit, “mal DANKE zu sagen und mit euch und dem Verein zu feiern”, denn der LSVD setzt sich seit über 25 Jahren aktiv für die Rechte von Lesben und Schwulen im Land ein.
Wir sind natürlich dabei, denn immerhin sind wir ein Projekt des LSVD und nachdem wir im Februar schon viel Feierspaß hatten, kommt uns eine Wiederholung nur gelegen. Dabei treffen wir uns zunächst im Regenbogencafé und laufen dann zu Fuß zum Boys’n’Beats.

Wir treffen uns zunächst ab 21 Uhr im Regenbogencafé in der Schäfferstraße 16 und gehen anschließend gemeinsam ins Boys’n’Beats.

Wenn du unter 18 bist, brauchst du einen sogenannten Muttizettel. Diesen kannst du beispielsweise unter http://www.nostromo-gr.de/vorlage.pdf herunterladen und ausdrucken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments